Endodontie

Endodontie

Unter Endodontie oder Endodontologie (altgriechisch ἔνδον endon „innen“, ὀδών odon „Zahn“, λόγος logos „Lehre“ – die Lehre vom Zahninneren) versteht man einen Teilbereich der Zahnheilkunde, der sich schwerpunktmäßig mit Erkrankungen des Pulpa-Dentin-Komplexes und des periapikalen Gewebes beschäftigt. Das Ziel der endodontischen Behandlung ist die Erhaltung des eigenen Zahnes. Pulpitiden sind akute oder chronische Entzündungen der Pulpa (Zahnmark – Blut- und Lymphgefäße, Nerven und Bindegewebe) oder des Parodontiums (Zahnhalteapparat) als Folge einer endodontischen Erkrankung.

Die häufigsten Behandlungen in der Endodontie sind die Behandlungen des Wurzelkanals. Darüber hinaus kann in Fällen, in denen die Erstbehandlung der Wurzelkanäle fehlgeschlagen ist, eine Revision der Wurzelkanalbehandlung erforderlich werden. Ist auch diese nicht erfolgreich, wird oft eine chirurgische Wurzelspitzenresektion durchgeführt. Auch Pulpaüberkappungen (Abdeckung des eröffneten Zahnmarks), Regenerative Endodontie und alle Maßnahmen zur Erhaltung der Pulpa fallen in den Bereich der Endodontie.

Kontakt Formular

Sie können eine Nachricht in das unten stehende Formular schreiben, um mit uns in Kontakt zu treten.

Bitte geben Sie die Informationen ein.

Name und Nachname.
Email
Your telephone number.
Bitte geben Sie eine Beschreibung ein.

Türkiye'nin Sağlık Turizm'inde dünyaya açılan yüzü...

info@dentistimplants.net

Whatsapp

Web sitemiz Beta yayını yapmaktadır. Bizimle çalışmak isteyenler İletişim formu kısmından bize mesaj bırakabilirler.